Türkisches Dampfbad

Das Geheimnis der heilenden Wirkung des Dampfbades ist die Anregung des Kreislaufes in den oberen Schichten des Körpers. Die regelmäßige Inanspruchnahme eines Dampfbades befreit die Haut von Verunreinigungen und hilft die überflüssigen Pfunde loszuwerden.

Nach einer angenehmen halben Stunde im Dampfbad, kann der Körper so viel Flüssigkeit und Energie loswerden, wie nach einem Mittelstreckenlauf, ohne dabei die Gelenke zu beanspruchen.

Das Schwitzen nach einem Training oder nach dem Dampfbad kann den Körper nicht nur schlanker und leichter machen, sondern hat gleichzeitig auch eine reinigende Wirkung. Dabei befreit sich der Körper von überflüssigen Giftstoffen, die im Normalfall lange im Körper bleiben. Dadurch wird auch die Haut sanfter und jünger.

Wenn sich der Körper von den Giftstoffen befreit, kann man die alltäglichen Aufgaben leichter handhaben, man fühlt sich erholter und aktiver. Außerdem beugt man so auch den Herz- und Kreislaufproblemen vor. Gleichzeitig fühlt man sich einfach besser in der eigenen Haut!

Die wohltuenden Wirkungen des Dampfbades:

  •         Die Hautporen öffnen sich, wodurch die reinigende Wirkung verstärkt wird. Nach einem         Dampfbad fühlt sich die Haut so rein und sanft an.
  •         Die Giftstoffe werden durch die Haut ausgeschieden
  •         Die Atemwege werden gereinigt (Rachen, Nase)
  •         Es entspannt die Nerven
Szép Kártya
Szép Kártya
Szép Kártya
HVG Kártya
Our website uses cookies as a means of enhancing the experience of our visitors. Continuing to browse our site indicates that you agree to our use of cookies.